Unser Logo

Krippenspiel 2008

Krippenspiel 2008

Das Krippenspiel 2008, in der Christuskirche Rheinfelden wurde in diesem Jahr von der Theatergruppe "Querfeldrhein" gestaltet:

Unser kleines selbst verfasstes Theaterstück "Krippenspiel 2008" spielt in der heutigen Zeit und möchte die Weihnachtsbotschaft einmal auf andere Weise vermitteln.

Handlungsort des Stückes ist die Christuskirche in Rheinfelden, am Weihnachtsabend , nach dem Krippenspiel. Der Hausmeister Günther und seine Frau Rosemarie räumen die Kirche auf und säubern sie. Günther ärgert sich über die Unordnung und will nur noch nach Hause, seine Frau bemüht sich um etwas Weihnachtsstimmung.

Im Laufe des Abends kommen verschiedene Personen in die Kirche, zwei Mädchen, die ihren Bruder suchen, der ohne Jacke von zu Hause fortgelaufen ist, weil er keine Playstation bekommen hat, eine Punkerin , eine Astrophysikerin, eine Wünschelrutengängerin und eine Diplom-Informatikerin. Und natürlich Maria und Josef.

Alle Personen werden von den Ereignissen an diesem Heiligen Abend auf verschiedene Weise beeinflusst und die Geschichte endet für alle erfreulich.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Fotos von Carmine Melino ©

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *