Unser Logo

Noch nie hörte man solch schauriges Lachen

Noch nie hörte man solch schauriges Lachen

"Haunted houses" - also Häuser, in denen es spukt - gehören zu England wie cricket und fish'n chips. Kein Wunder, dass sie daher zu sehr beliebten Schauplätzen von Grusel- und Horrorgeschichten wurden. Auch für das Theater sind sie ein gefundenes Fressen und erzeugen eine schauerliche Atmosphäre, bei der es dem Publikum so schrecklich schön graust und es sich amüsiert gruseln und schaudern kann, als wäre man wider ein Kind in der Geisterbahn auf dem Jahrmarkt.

Dieses Vergnügen will uns auf humorvolle Art Kenneth Lillington mit seinem angenehm grauslichen Einakter bereiten, den er eigentlich für das englische Schul- und Jugendtheater schrieb, zu dessen bekannteren Autoren er mittlerweile in England gehört.

Warum aber soll dieses Vergnügen nur Kindern und Jugendlichen vorbehalten sein? Auch wer kein Teenie oder Twen mehr ist, hat das Recht auf kalte Schauer, die den Rücken hinunterlaufen und auf Haare, die sich vor Entsetzen sträuben! Es muss ja nicht gleich - wie bei unsrer amerikanischen Familie Bert Higgins - im eigenen Schloss sein!

Angenehmes Gruseln!